Kliniken sind ein volkswirtschaftlich nicht zu unterschätzender Nachfrager von Leistungen aller Art. Das Spektrum reicht von der Essenversorgung bis zu high-tech-Anlagen für die Patientenbehandlung.

Abgesehen vom Klinikneubau sind Kliniken einem ständigen baulichen Wandel und Veränderung im Bestand unterzogen und benötigen dafür entsprechende Planungs- und Bauleistungen. Dazu kommt nach der Beschaffung eine meist langjährige Bewirtschaftung der Anlagen durch Dritte.

Zahlreiche Fußangeln sind von öffentlichen Auftraggebern im Vergaberecht zu umgehen, wenn sie Waren und Dienstleistungen beschaffen. Auch für die Bieter haben kleinste Fehler folgenschwere Auswirkungen wie die Nichtberücksichtigung des Angebots.

Unsere Anwälte verschaffen öffentlichen Auftraggebern und Bewerbern um öffentliche Aufträge aller Branchen bei der Beschaffung von Leistungen jeglicher Art eine sichere Orientierungshilfe und fundierte Rechtsberatung.

Wir unterstützen unsere Mandanten dabei vor allem mit folgenden Leistungen:

  • Vergabe-Compliance: z.B. Prüfung, ob eine Vergabepflicht vorliegt, Gestaltung von Auftragshandbüchern, Leitfäden oder Dienstanweisungen, Inhouse-Schulungen für öffentliche Auftraggeber,
  • Vergabemanagement bei öffentlichen Auftragsvergaben,
  • Architekten-/Investorenwettbewerbe,
  • rechtssichere Teilnahme von Bietern an Vergabeverfahren,
  • vergaberechtlicher Rechtsschutz,
  • Realisierung von Public-Private-Partnership-Projekten,
  • Projektsteuerung in Privatisierungsverfahren

HISTORIE

So sind wir entstanden ...

 

 

Mehr lesen...

AKTUELLE URTEILE

  • Erfüllt ein Wohnungseigentümer seine Verpflichtung zur Zahlung des Hausgeldes nicht, kommen Schadenersatzansprüche der Gemeinschaft, nicht aber solche der einzelnen Eigentümer in Betracht. (Aktuelle Urteile) 02.09.2017

IN EIGENER SACHE

  • 13.06.2018: Rechtsanwalt Bischoff wieder einer der TOP-Anwälte Deutschlands (News-Blog)

FACHVORTRÄGE

Mehr ... »

 

01.01.2018:
Das neue Bauvertragsrecht
Mehr ... »